Hygieneordnung

  • Personen mit Erkältungssymptomen sowie Personen mit SARS CoV-2 Infektionen oder wenn Kontakt mit einer infizierten Person bestand, dürfen das Studio nicht betreten!
  • Unsere Mitarbeiter haben bei Verdacht auf Corona das Recht, den Aufenthalt im Studio zu verwehren.
  • Ein Abstand von 1,5 m muss stets eingehalten werden!
  • Über die aktuelle Auslastung im Studio kann man sich telefonisch im Studio informieren.
  • Beim Betreten des Studios ist die Handdesinfektion im Eingangsbereich durchzuführen.
  • Ein medizinischer Mund-Nasenschutz ist beim Betreten des Studios zu benutzen. Während des Trainings ist dieser nicht vorgeschrieben
  • Am Empfang sind Menschenansammlungen zu vermeiden. Bitte Abstand halten und ggf. vor dem Studio warten!
  • Die Umkleiden können unter Einhaltung der Abstandsregel normal genutzt werden.
  • Es ist ein genereller Personen-Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten!
  • Es gilt im gesamten Studio ein generelles Kontaktverbot bezogen auf körperliche Berührungen, bspw. beim Begrüßen.
  • Alle Fitnessgeräte haben einen Mindestabstand von 1,5 m. Kann dies nicht gewährleistet werden, gilt folgender Grundsatz: Es ist jeweils nur jedes zweite Gerät zu nutzen d.h. das jeweilige Nachbargerät muss frei bleiben.
  • Cardiogeräte sind nach jedem Gebrauch an den Kontaktflächen zu desinfizieren.
  • Kraftgeräte und Hilfsmittel (bspw. Kurzhantel, Langhantel und Tube) sind nach der Benutzung an den Kontaktflächen zu desinfizieren.
  • In allen Bereichen steht ausreichend Flächendesinfektion zur Verfügung.
  • Getränke und Verzehrartikel, wie Fitnessriegel, werden von unseren Mitarbeitern unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln ausgegeben.
  • In den Duschräumen sind je nach Gegebenheit 2-3 Personen unter Einhaltung der Abstandsregel möglich.
  • In den Toiletten ist nur 1 Person zulässig! Diese sind gemäß Aushang nach Benutzung zu desinfizieren.
  • Für Kurse gilt eine generelle Teilnehmerbeschränkung von 18 Teilnehmern und dem Instruktor. Anmeldung über unsere Webseite.
  • In Kursräumen dürfen sich nur so viele Personen aufhalten, wie für die Kursraumgröße zulässig ist.
  • Unsere Kurszeiten sind so organisiert, dass genügend Zeit für Reinigung, Belüftung und Desinfektion verbleiben.
  • Alle Zugangs- und Aufenthaltsregeln gelten ebenso für unser Personal.
  • Unsere Mitarbeiter testen sich 2x wöchentlich.
  • Zudem sorgt unser Personal für die Einhaltung des Hygienekonzepts.
  • Auf allen Studioflächen befinden sich Desinfektionsspender mit Tüchern. Wir stellen antiviral wirksame Desinfektionsmittel sowie Mülleimer mit Deckel bereit.
  • Wir haben unseren Check-In Bereich mit Schutzschirmen ausgestattet.
  • Unsere Mitarbeiter wurden über Gesundheitsrisiken und Vorschriften zur allgemeinen Hygiene belehrt.
  • Lüftungsanlagen in unseren Studios sorgen für einen kontinuierlichen Luftaustausch und besitzen ein getrenntes Zu- und Abluftsystem (mehrfacher Austausch des gesamten Raumluftvolumens in einer Stunde). Außerdem ist zusätzliches Lüften der Studios durch Öffnen der Fenster durch unser Personal bei Bedarf möglich.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m gilt für Sauna & Ruhebereiche.
  • In der Saunakabine sind 4 Personen zulässig.
  • In der Saunakabine ist ein körpergroßes Badetuch unterzulegen.
  • Die Liegen im Ruheraum werden entsprechend der Abstandsregelung aufgestellt.
  • Auf den Liegen im Ruheraum ist ein separates körpergroßes Badetuch unterzulegen.
  • Es werden keine Aufgüsse durchgeführt.
  • Das Dampfbad bleibt vorerst geschlossen.
  • Alle Kontaktflächen werden 2x täglich durch das Personal desinfiziert.

Diese Hygieneordnung sowie der Desinfektionsplan hängen sichtbar für jeden im Studio aus. Anleitungen zur Händedesinfektion befinden sich an jedem Händedesinfektionsspender.